160.000 Mark aus Versehen

RWE-Tochter zahlte Ex-CDU-Generalsekretär Meyer 160.000 Mark laut Spiegel aus Versehen:

“Der Stromkonzern RWE hat das Ergebnis einer internen Untersuchung der Zahlungen an Ex-CDU-General Meyer vorgelegt. 160.000 von 250.000 Mark seien auf Grund eines Kommunikationsfehlers an Meyer überwiesen worden.”

Kann mir bitte auch mal jemand aus Versehen einen vergleichbaren Betrag überweisen. So kurz vor Weihnachten fände ich das durchaus hilfreich. Wenn es der Sache dient, würde es mir auch nicht auffallen.

0 Responses to “160.000 Mark aus Versehen”


  • No Comments

Leave a Reply