Ölgötzen

Bei meinen Kindern stehen zur Zeit Emil und seine Detektive hoch im Kurs. Die Sprache von Kästner ist herrlich, aber viele Wendungen verwendet man heute nicht mehr. Bisher gelang es mir im Verlauf der abendlichen Vorlesungen erfolgreich, für die kleinen Racker zufriedenstellende Antworten auf Fragen wie “Papa, was ist eine Kraftdroschke” zu finden. Bei der Beantwortung ähnlich aufgebauter Fragen bin ich ja in der Vergangenheit bekanntermaßen schon ins Straucheln geraten.

Heute war es wieder soweit und ich mußte ratlos aufgeben. “Nun glotzt nicht so wie die Ölgötzen” heißt es da im letzten Kapitel. Was bitte sind denn eigentlich “Ölgötzen”? Wikipedia weiß es nicht, Google wirft nur wilde Gerüchte um herumlungernde Jesusjünger auf dem Ölberg aus, und ein Bild kann man sich von den “Ölgötzen” bei der Google-Bildersuche auch nicht machen. Kann mich jemand aufklären?

Facebook Comments