Jetzt schlägts 13

Soeben erhalte ich einen Brief der Anwaltskanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim & Partner. Der Mandant ist die Firma eBay International AG. Was die wohl von mir wollen?

Geld! Vor kurzem liess ich mich hier und hier zu einem Vorfall bei eBay aus, bei dem jemand mit meinem Namen und meiner Adresse Produkte auf eBay versteigerte. Dieser “klualexi” schuldet der Firma eBay 44,90 Euro. Und die fordern die Herren Anwälte nun von mir ein – nebst Gebühren, Zinsen etc. beläuft sich der Spaß auf 82,87 Euro.

Unverschämterweise hat eBay niemals auf meine Beschwerden reagiert. Ich habe den Fall gemeldet und nur ein simples “Wir kümmern uns drum – aber im Sinne der Verfolgung des Täters sagen wir Ihnen nicht was wir tun” zurückbekommen. Und nun das.

Da müssen wir nun wohl den Spieß umdrehen.

2 Responses to “Jetzt schlägts 13”


Leave a Reply