Aufräumarbeiten

Vier iTunes Bibliotheken, ein Sonntag, ein Mann. Die Bibliotheken haben zwei unterschiedliche Wurzeln und enthalten zu 80% die gleichen Musikstücke. Ein aufwändiges Konsolidierungsprojekt.

Schon beim manuellen Sortieren und Filtern der unterschiedlichen Bestände finden sich allerdings eine Reihe von verloren geglaubten Kostbarkeiten wieder.

So zum Beispiel das unglaublich schöne Hörbuch “Der Prophet“. Texte von Khalil Gibran gelesen von Maximilian Schell, Maria Furtwängler, Sebastian Koch und anderen, unterlegt mit wunderbaren Lounge-Klängen.

Auch wunderbar und zerstückelt irgendwo in diversen Verzeichnissen auf verteilten Festplatten gefunden: Das “Rilke-Projekt“.

Damit ist der Abend gerettet. Heute abend wird Lyrik als “lyrics” genossen.

btw: kann mir irgendwer ein Tool empfehlen, was im mp3 Dschungel Dubletten rausfischt anhand der Tags, Dateigrößen und Dateinamen und Ordnung in das Chaos bringt? Bisher hab ich nichts brauchbares gefunden.

4 Responses to “Aufräumarbeiten”


Leave a Reply