Abgesaugt

Abgenabelt war gestern. Jetzt gibt es ein Ersatzladegerät und einen dicken Hochleistungsakku.

Und die Folgen? Gleich nach dem Durchleuchten auf dem Flughafen links abbiegen, nicht über Los gehen, keinen Espresso trinken, sondern sofort hin zum sprengstoffschnüffelnden Absauger – der Laptop sieht jetzt “irgendwie verdächtig” aus. Und da der Absauger an Gate 8 nicht funktioniert, wandern wir dann noch einmal quer durch den Flughafen zu Gate 12. Und wandern wieder zurück.

Scheiß Business Kasper Leben.

0 Responses to “Abgesaugt”


  • No Comments

Leave a Reply