Lurchi darf nicht sterben!

Schließe mich hiermit dem Aufruf von itw an.


Die Firma Salamander ist pleite, und die Süddeutsche geht gegen den Raubtierkapitalismus auf die Barrikaden: »Lurchi aber ist, wohl mehr noch als Opel oder Karstadt, die Inkarnation der alten Bundesrepublik. Zugegeben: Lurchi ist ein Spießer. Er trug einen grünen Tirolerhut. Er sagte Sachen wie: „Pflegemittel nicht vergessen / darauf sind wir ganz versessen.“ Er sprach in Reimen; aufgeschrieben waren die in sauberer Schreibschrift.«

In wärmsten Erinnerungen an Schuhkäufe mit Mama bei Salamander.

0 Responses to “Lurchi darf nicht sterben!”


  • No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.




%d bloggers like this: